Streetwork und Kontaktaufnahme mit Suchtmittelkonsumenten/-innen im Bahnhofsviertel und Innenstadtbereich, Betreuung im Rahmen der Einzelfallhilfe, Vermittlung, spezifischer Hilfen, z. B. Versorgung mit Obdach, Überleitung in medizinische und psychosoziale Behandlung, Krisenintervention, Rückkehrhilfe für auswärtige Drogenabhängige.

Anschrift

Niddastraße 32
60329 Frankfurt am Main

Website des Angebots

Kontaktinformationen

Andreas Henke

| Mobil:  0163 7434-164

ossip@jj-ev.de

Stadtteil: Bahnhofsviertel

Einrichtung

JJ Jugendberatung und Jugendhilfe e. V.
Gutleutstraße 160-164
60327 Frankfurt am Main

069 743480-0